Best Blog Award

Best Blog Award

Die liebe Julia vom Kreativlabor Berlin hat mir den Best Blog Award verliehen. Den nehme ich natürlich gerne an. Dankeschön!

Jetzt darf ich 11 Fragen beantworten und 10 weitere Blogs taggen und diesen einen Award verleihen.

Das sind erst einmal meine Antworten auf Julias Fragen:

Was machst du als erstes wenn du morgens aufwachst?

Wenn ich morgens aufwache,wird erst einmal mit meiner Tochter gekuschelt. Danach machen wir uns fertig und dann wird Frühstück gemacht.

An welchem Nähprojekt werkelst du momentan?

Ich habe zurzeit ganz viele Nähprojekte und vor allem viele, viele Ideen, die mir im Kopf herumschwirren smiley.

Aber ganz vorne auf meiner Liste steht ein Sitzkissen.

Wie viel Zeit verbringst du täglich an der Nähmaschine?

Leider nicht so viel, wie ich mir wünschen würde sad , weil ich hauptberuflich als Erzieherin arbeite, bleiben mir oft nur die Abende oder die Wochenenden zum Nähen und Basteln.

Was magst du am Herbst am meisten?

Das ist eine schwierige Frage, da ich die kalten Jahreszeiten nicht so sehr mag. Aber dieses Jahr konnte ich mit meiner Tochter das erste Mal Kastanien, Blätter und Eicheln sammeln gehen, was natürlich wirklich schöne Momente sind smiley.

Welche Materialien verarbeitest du am liebsten?

Am liebsten verarbeite ich Baumwollstoffe. Sie sind sehr vielseitig einsetzbar und leicht zu verarbeiten.

Bist du eher der Winter- oder der Sommertyp?

Auf jeden Fall der Sommertyp laugh.

Wenn für alles gesorgt wäre und du nicht scheitern könntest: Was wäre dein absoluter Traumberuf?

Es wäre schon schön, mit seinem Hobby Geld zu verdienen. Ich stehe mit meinem Blog ja erst am Anfang, aber mal schauen, was sich in den nächsten Jahren noch so ergibt.

Was wünschst du dir für deine Zukunft?

Das ich noch mehr Zeit für meinem Blog habe. Ich mich noch mehr Ausprobieren und irgendwann mein erstes E-Book schreiben kann.

Privat kann alles so schön bleiben wie es ist smiley.

Was ist dein liebstes Urlaubs- bzw. Reiseziel und warum?

Ich liebe die Ostsee…. Ich mag das Wasser und den Strand. Und jetzt mit Kind, gibt es ja fast nichts Praktischeres.

Wir waren vor ein paar Jahren zweimal in New York. Es war der Wahnsinn, wir haben so viel gesehen und erlebt und es wäre mir noch einmal eine Reise wert.

Wer oder was inspiriert dich?

Eigentlich die ganzen Blogs, denen ich folge. Zudem noch Handmade Kultur und Pinterest.

Was ist dein größter Weihnachtswunsch?

Mein größter Wunsch ist es, dass meine Familie gesund bleibt und meine Tochter sich weiter so prächtig entwickelt smiley.

Hier kommen meine 11 Fragen

  1. Wie bist du zum Nähen gekommen?
  2. Was war das Schwierigste, was du bist jetzt genäht hast?
  3. Was ist dein Bastel-/ Nähtipp für den Herbst?
  4. Wo holst du dir deine Ideen her?
  5. Welche Musik inspiriert dich?
  6. Hast du ein Lieblings-Fachbuch zum Nähen oder Basteln?
  7. Wo bekommst du deine Materialien her?
  8. Was machst du mit deinen Stoffresten?
  9. Was machst du am liebsten in der Winterzeit?
  10. Welche Farben magst du?
  11. Was hast du für eine Nähmaschine?

Wenn Ihr wollt, könnt Ihr einen Blogbeitrag verfassen und die Fragen beantworten. Ihr könnt 10 weitere Blogs taggen, den Blog Award verleihen und Ihnen 11 Fragen stellen.

Also viel Spaß dabei!
Eure Kathleen