Pompon-Lampe

Pomponlampe

Ich bin dem Pompon basteln verfallen. Ich konnte einfach nicht mehr aufhören smiley  Nun hatte ich so viele, dass ich nicht mehr wusste, wohin damit.
Da hatte ich die Idee!
Uns fehlte noch eine Lampe im Schlafzimmer. Eine weiße Papierlampe hatte ich noch über und los ging´s...und eine wunderschöne Lampe ist entstanden.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Viele Grüße
Kathleen

 

Was Ihr braucht

  • Krepppapier
  • Heißklebepistole
  • Papierlampe
Krepppapier

Anleitung

Schneidet euch das Krepppapier zurecht, sodass ihr ca. 6 Lagen oder mehr habt.

Lagen aus Krepppapier

Legt die lange Seite vor euch hin und faltet einen Fächer.

Krepppapier zu einen Fächer gefaltet

Wenn der Fächer fertig ist, befestigt ihn mit einer Schnur in der Mitte.

Krepppapierfäscher mit einer Schnur befestigt

Schneidet die Enden Halbrund ab.

Enden Halbrund abschneiden

Zuppelt  nun die einzelnen Lagen vorsichtig nach oben.

Für die Lampe habe ich halbe Pompons gebastelt. Möchtet ihr runde haben, zuppelt ihr beispielsweise drei Lagen in eine Richtung und die anderen in die andere Richtung.

So sieht der Pompon fertig aus!

Nehmt euch nun die Papierlampe, die fertigen Pompons und eine Heißklebepistole.

Papierlampe und Pompons

Nun klebt ihr die Pompons mit der Heißklebepistole an die Papierlampe.

Pompons mit Heißklebepistole an die Papierlampe bringen

Fertig!

PomponlampePomponlampePomponlampePomponlampe